Sie sind hier:  /  Oblaten  /  Bestellung  /  Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Versand und Lieferung

Die Lieferung erfolgt per Post, sollten Sie nicht Zuhause sein um die Sendung an zu nehmen, erhalten Sie eine Benachrichtigung und können einen neuen Liefertermin oder Lieferort (evtl. Nachbarn) mit der Post vereinbaren. Verschickung geht auf Kosten und Gefahr des Bestellers. Die Sendungen sind über die Transportfirma versichert, evtl. Transportschäden bitte sofort beim Paketdienst melden.

2. Zahlung
Die Zahlung erfolgt per Überweisung.

3. Lieferfrist
Wir liefern prompt ab Lager innerhalb einer Woche. Wenn es länger dauert erfolgt eine Benachrichtigung.

4. Reklamationen
Müssen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Sendung und vor Verzehr der Ware gemeldet werden. Unegalitäten und Farbunterschiede können nicht als Reklamationsgrund akzeptiert werden, da dies von Zutaten abhängig ist.

5. Rücksendungen
Geöffnete Packungen sind von Rücksendung und Umtausch ausgeschlossen. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

6. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleibt die Ware Eigentum der Oblatenbäckerei Stift Bethlehem.

7. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Ludwigslust. Das in Deutschland geltende Recht ist maßgebend.